Nachrichten

(Kl)Osterpaket: Kar- und Ostertage zuhause feiern

Die Corona-Verordnungen legen fest: Keine Gottesdienste mit Gläubigen in den Kar- und Ostertagen. Die Abtei Münsterschwarzach hat nun ein Paket für Zuhause erstellt. Das Andachtsheft ist auch einzeln bestellbar.

Mit dem (Kl)Osterpaket will die Abtei Münsterschwarzach allen Gläubigen, die an den Kar- und Ostertagen keinen Zugang zu liturgischen Feiern haben, Hilfe geben, die Kar- und Ostertage zuhause zu feiern. Im Paket enthalten ist neben einer Kerze nach Wahl, Weihrauch und optional einem Kreuz aus der Klostergoldschmiede ein liturgisches Heft mit Anleitungen für die Feier von Andachten zuhause. Über dieses "Notfallkit" hinaus werden auf der Website der Abtei in der Karwoche Audio- und Videodateien mit benediktinischen Gesängen und Gedanken zur Verfügung gestellt, welche die Feier ergänzen können.

"Wir möchten damit nicht die Kar- und Osterliturgie nachstellen", erklärt Br. Wolfgang Sigler OSB, der mit Sr. Makrina Finley OSB und Dominik Abel die Andachtsanleitungen verfasst hat. Vielmehr wurden gezielt Rituale und Elemente der Münsterschwarzacher Gottesdienste ausgewählt und auf die derzeitige Situation hin ausgelegt. Das zeigt sich etwa in den Betrachtungen zu den Bibeltexten der Andachten. Bewusst soll es dabei nicht nur um Texte gehen. Auch Musik, Rituale, Beteiligungsmöglichkeiten sollen eine Rolle spielen, um, so gut es geht, eine Erfahrung des gemeinsamen christlichen Weges zu ermöglichen. So wird vorgeschlagen, Fürbitten am Karfreitag zuhause mit einem Weihrauchritual besonders zu gestalten. Auch für die Lichtfeier an Ostern gibt es konkrete Anleitungen. Auf der Website der Abtei werden in der Karwoche Audiodateien und Videos zum Download angeboten, die von Benediktinerinnen und Benediktinern zu diesem Anlass eingesungen und aufgenommen werden.

Das Paket soll Menschen, die allein, zu zweit oder mit Kindern aufgrund der Corona-Verordnungen zuhause sind, in diesen besonderen Tagen vor und an Ostern unterstützen. "Auch, wenn Gemeinschaft in der Kirche, im Gotteshaus nicht möglich ist, sollen sich die Menschen untereinander verbunden fühlen, wenn sie zur selben Zeit beten", so Abt Michael Reepen OSB. Darüber hinaus sei geplant, den Gläubigen eine symbolische Teilhabe an der Osterliturgie zu bieten. Dafür soll es ein eigenes Online-Formular auf der Abteiwebsite geben. Wenigstens in ihren Anliegen können sie so im Gebet der erweiterten Klostergemeinschaft präsent sein.

Das (Kl)Osterpaket ist über den Onlineshop des Vier-Türme Verlags und der Abtei erhältlich, beinhaltet standardisiert eine Kerze nach Wahl, Weihrauch und ein liturgisches Heft mit Andachtsanleitungen. Es kann wahlweise mit einem Kreuz aus der Klostergoldschmiede ergänzt werden. Wer bis zum 5. April, dem Palmsonntag bestellt, bekommt das Paket bis zum Gründonnerstag geliefert. Für Menschen aus der Umgebung ist ein Abholservice über die Buchhandlung "Buch und Kunst im Klosterhof" geplant.

Für dieses besondere Projekt haben sich die unterschiedlichen Klosterbetriebe zusammengeschlossen. Koordiniert und verlegt wird das liturgische Heft im klostereigenen Vier-Türme Verlag. Gedruckt wird in der Klosterdruckerei "Benedict Press". Die Kerzen kommen aus der Klosterbuchhandlung "Buch und Kunst im Klosterhof", Weihrauch und Zubehör aus dem "Fair-Handel" der Abtei und das Kreuz wird in der Klostergoldschmiede gefertigt.

Hier geht es zur Vorbestellung.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!