Nachrichten

Mit Mönchen unterwegs - Pfingstwanderung am Pfingstmontag

Der Pfingsttag hat die stärksten Auswirkungen für die Jünger Jesu. Der vertraute Rahmen wird gesprengt. Die Jünger bekommen Mut und Stärke. Der Geist Gottes ist in ihnen und unter ihnen. Jeder einzelne erhält eine Sendung in die Welt. Das Unterwegssein als Jünger Jesu beginnt nun kraftvoll.

"Du führst mich hinaus ins Weite"

Pfingsten schickt auch uns Münsterschwarzacher Missionsbenediktiner auf den Weg und lädt ein, die Weggemeinschaft mit anderen zu teilen. Dazu eingeladen sind Männer in der Altersspanne von 16 – 40 Jahren.

Konkret: am Pfingstmontag, dem 10. Juni 2019. Es beginnt mit dem gemeinsamen Konventamt in der Abteikirche um 9.00 Uhr. Anschließend lassen wir uns zu einem Ausgangspunkt fahren und wandern dann eine etwa 4-stündige Wegstrecke den vier Türmen entgegen zurück zum Kloster.

Für die leibliche und seelische Stärkung unterwegs ist gesorgt. Bitte nur einen kleinen (leeren) Rucksack mitbringen! Den gemeinsamen Tag beschließen wir mit der Vesper und dem Abendessen in der Gruppe.

Wenn Du dich dafür interessierst und Dich anmelden möchtest (oder auch Fragen hast) kannst du das bei:

Pater Frank Möhler OSB
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 09324/ 20 389

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!