Neuer Kirchplatz: Einblicke in die Klosterwerkstätten

Ein Besuch in den Klosterbetrieben bei der Fertigung der Sitzmöbel und Kunstwerke des neu gestalten Kirchplatzes.

Ein Gesamtprojekt. So lässt sich der umgestaltete Kirchplatz wohl am besten beschreiben. Nach der Einweihung vor zehn Tagen soll die Bildergalerie zeigen, wie die Sitzmöglichkeiten und die Kunst entstanden sind. 

Los ging es übrigens schon 2019, als sich Künstlerpater Meinrad Dufner mit der Gold- und Silberschmiede zur ersten Entwurfsbesprechung getroffen hat. Dort wurden die Mönchsfiguren auf den Sitzmöbeln gefertigt, die wiederum aus Metallwerkstatt und Schreinerei der Abtei kommen.

Gemeinsam mit Teresa Günther fertigte P. Meinrad indes ein detailreiches Wachsmodell des Abtegeländes, das in Bronze gegossen wurde.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de