Nachrichten

Sängerinnen und Sänger für ökumenisches Chorprojekt gesucht

Nachricht – Spaß am Singen? Keine Angst vor großen Auftritten? Dann ist das neue Chorprojekt vielleicht genau richtig. Die erste Probe findet am 4. Oktober statt.

Das konfessionsverbindende ökumenische Miteinander steht im Mittelpunkt eines neuen Chorprojekts, zu dem alle, die Freude am Singen haben, zum Mitsingen eingeladen sind. Im Mittelpunkt stehen daher eine Bach-Kantate (BWV 117 “Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut“) sowie eine Mozart-Messe (Orgelsolomesse C-Dur KV 259), außerdem auch – zu Beginn – einige  moderne geistliche Lieder und Spirituals.

Ein erstes Treffen aller Mitwirkenden ist am 4. Oktober um 19.30 im Musiksaal 2 des Egbert-Gymnasiums. Geprobt wird einmal wöchentlich, voraussichtlich donnerstags. Es werden Gottesdienste in der Abteikirche sowie in evangelischen und katholischen Kirchen der Umgebung gestaltet. Das Projekt endet mit der Aufführung im Gottesdienst in der Abteikirche an einem Sonntag in der Osterzeit; außerdem wird es auch eine Aufführung in der Kilianiwoche im Würzburger Dom geben.

Kontakt: Br. Julian Glienke OSB, Tel. 09324/20353, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andere Sprachen