Nachrichten

Silvestergottesdienste in der Abtei Münsterschwarzach

Termine – Die Mönchsgemeinschaft lädt herzlich zur Mitfeier des Jahresabschlusses in der Abtei Münsterschwarzach am 31. Dezember 2018 ein.

Am 31. Dezember finden in der Abtei Münsterschwarzach besondere Gottesdienste zum Abschluss des Jahres 2018 statt.

Um 7 Uhr feiert die Mönchsgemeinschaft gemeinsam mit dem Silvester-Jugendkurs das Konventamt.

Um 15.30 Uhr wird die 1. Lateinische Vesper vom Hochfest der Gottesmutter Maria (1. Januar) gebetet.

In der Jahresschlussandacht um 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen. Alle Gottesdienste sind in der Abteikirche Münsterschwarzach.

Traditionell finden in der Abtei über Silvester die Kurse von Jundes Münsterschwarzach (16 bis 30-Jährige) und "Erwachsen auf Kurs" (30 bis 45-Jährige) statt. In Begleitung eines Teams aus Mönchen und Ehrenamtliche geht es um den bewussten Abschluss des alten und den Beginn des neuen Jahres und um die Fragen "Was erwartet mich im neuen Jahr? Was ist mir im letzten Jahr besonders gut gelungen? Was lasse ich hinter mir?".

Einen Bericht, wie Silvester im Kloster gefeiert wird, vom vergangenen Jahr gibt es auf katholisch.de. 

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!