Nachrichten

Gottesdienste an Weihnachten 2021

Informationen zu unseren Gottesdiensten an den Weihnachtstagen - keine Anmeldung erforderlich.

Gerne laden wir Sie zu den Gottesdiensten an Weihnachten ein. Eine Anmeldung wie im vergangenen Jahr ist nicht notwendig. 

An Heiligabend, Montag 24. Dezember, beten die Mönche um 16 Uhr die 1. Lateinische Pontifikalvesper. Um 22.45 Uhr beginnt mit der Feier der Vigil das Hineinsingen in das Geheimnis der Heiligen Nacht. Die Vigil endet um kurz vor Mitternacht mit dem Te Deum und dem Läuten aller Glocken. Dann schließt um 24 Uhr die Mitternachtsmesse mit Eucharistiefeier an, die bis etwa 1.30 Uhr dauert. 

Zum Pontifikalamt am 25. Dezember, dem Hochfest der Geburt des Herrn, um 9.30 Uhr laden wir ebenfalls zur Mitfeier ein. Auch an den Stundengebetszeiten und weiteren unten aufgeführten Gottesdiensten können Besucherinnen und Besucher weiterhin teilnehmen. Folgende Gottesdienstzeiten gelten für die Weihnachtstage:

Freitag, 24.12.2021 - HEILIGER ABEND
05.30 Uhr Morgenhore
07.00 Uhr Uhr Konventamt
11.45 Uhr Uhr Mittagshore
16 Uhr 1. Lateinische Pontifikalvesper
22:45 Uhr Feierliche Vigil
23:59 Uhr Mitternachtshochamt/Christmette

Samstag, 25.12.2021 - WEIHNACHTEN - HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN
07.30 Uhr Deutsches Hirtenamt 
09.30 Uhr Pontifikalamt
11.45 Uhr Mittagshore
17.45 Uhr 2. deutsche Weihnachtsvesper
19.30 Uhr Komplet

Sonntag, 26.12.2021 - 1. SONNTAG NACH WEIHNACHTEN - Fest der Heiligen Familie
06.00 Uhr Morgenhore
07.30 Uhr Messfeier
09.00 Uhr Konventamt 
10.30 Uhr Messfeier 
11.45 Uhr Mittagshore
17.45 Uhr Lateinische Weihnachtsvesper
19.30 Uhr Komplet

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de

Pressenanfragen:
presse[at]abtei-muensterschwarzach.de