KonzertMeditation mit Hans-Jürgen Hufeisen

KonzertMeditation mit Hans-Jürgen Hufeisen

Beginnt am 28. Juni 2020 19:00

Ort: Evangelische Kirche Langenselbold

06184/ 2893


Die Seele braucht Bilder. Bilder bringen sie in Berührung mit den heilenden Kräften, die in der Seele bereit liegen. Der Schweizer Psychologe Carl Gustav Jung spricht von archetypischen Bildern. Das sind Bilder, die den inneren Stationen der seelischen Entwicklung entsprechen.

Es sind Bilder, die den Menschen in seinen Seelengrund bringen, die ihn zentrieren. Es sind heilsame Bilder, die uns guttun, die uns auf unserem Weg der Menschwerdung begleiten. Solche heilsamen Bilder führt uns das Kirchenjahr in den verschiedenen Festen und Festzeiten vor Augen. C.G. Jung nennt das Kirchenjahr ein therapeutisches System. Es feiert im Laufe eines Jahres die wichtigsten Stationen aus dem Leben Jesu, damit wir im Schauen auf Jesus und seinen Weg unseren eigenen Weg finden und das Potenzial unserer eigenen Seele entdecken. Bilder wollen nicht belehren, sie wollen sich in uns einbilden, damit wir durch die äußeren Bilder immer mehr mit dem einmaligen und unverfälschten und ursprünglichen Bild in Berührung kommen, das sich Gott von jedem von uns gemacht hat. Hans-Jürgen Hufeisen wird diese Bilder musikalisch hörbar werden lassen, damit sie sich durch Wort und Musik in unsere Seele einprägen und dort ihre heilende Wirkung entfalten können. 

Veranstaltungsort:
Evangelische Kirche Langenselbold
Hanauer Str. 27
63505 Langenselbold

Kartenvorverkauf 06184/ 2893