Abgeschlossene Missionsprojekte

Dank Ihrer Hilfe konnten wir dieses Projekt finanzieren!Hilferuf im Oktober: Br. Julian Glienke OSB bitte um Hilfe für verletzte Schüler

Bruder Julian Glienke OSB lebt derzeit im afrikanischen Kloster Hanga in Tansania und unterrichtet an der Hanga Seminary School Musik und Geschichte. Von ihm erhielten wir nun eine erschreckende Nachricht:

Vergangenen Freitag hatte ein Bus mit 56 Seminaristen auf der Fahrt zu einer Schule in der Nähe einen schweren Unfall. Der Fahrer verlor beim Überholen die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Bus überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.
Wie durch ein Wunder kam dabei niemand ums Leben. Dennoch gab es insgesamt 36 Verletzte - Knochenbrüche, Prellungen bis hin zu Kopfverletzungen. Einen der ersten Geigenschüler von Bruder Julian hat es mit am schlimmsten erwischt: Er war über eine Stunde lang bewusstlos.
Allein 28 Schüler wurden im Regional Hospital in Songea behandelt, doch sie erhielten nur Erste Hilfe und keine weitere medizinische Versorgung. Die meisten wurden schon am Abend wieder nach Hanga zurückgeschickt, da sie keine längere Behandlung bezahlen konnten.

Gerne möchten wir deshalb die Hanga Seminary School unterstützen, damit alle Schützlinge von Bruder Julian die bestmögliche medizinische Nachbetreuung erhalten. Deshalb sind wir für jede Spende dankbar. Alle Gelder werden direkt an Br. Julian vor Ort weitergeleitet. So können wir garantieren, dass Ihre Spende auch ihr Ziel erreicht.

Bitte geben Sie bei Ihrer Spende das Stichwort "Busunglück" an.

Die Spendensammlung für dieses Projekt ist abgeschlossen. Ein herzliches Vergelt's Gott für Ihre Spenden!