Der Abt muss sich sehr darum sorgen und mit großem Eifer danach streben,
dass er keines der ihm anvertrauten Schafe verliert. (RB 27,5)

Trotzdem ist uns diese Seite wohl verloren gegangen.

Bild: Andreas Jurowski


Kontakt