Erwachsen auf Kurs

Unsere monatlichen Impulse bei Zoom gehen weiter. In der Reihe der sieben Gaben des Heiligen Geistes haben wir uns bereits über die Erkenntnis ausgetauscht und in den Verstand hineingespürt. Vielleicht hast du Lust, einen der nächsten Termine selbst mitzugestalten – wir freuen uns auf deine Ideen, Kreativität und Spiritualität. Zu den Vorbereitungen bist du herzlich willkommen. Die nächsten Termine sind:


25.10.2020 – Thema Rat (Vorbereitung 09.10.2020)
29.11.2020 – Thema Weisheit (Vorbereitung 13.11.2020)

Wenn Du dabei sein möchtest, ob als Teilnehmer*in oder auch in der Vorbereitung, dann melde Dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns und wir schicken Dir die Zugangsdaten.

Aktuelle Information zum Silvesterkurs

Das Geschehen der Corona-Pandemie lässt auch die Planung des Silvesterkurses nicht unberührt. Aktuell überlegen wir, den Kurs in einer kleinen Gruppengröße vor Ort stattfinden zu lassen. Unser Herz sehnt sich danach, euch wiederzusehen und die Kraft des Klosters vor Ort wieder spüren zu können. Der Schutz der Gesundheit alleraber – der Mönche, des Personals von Abtei und Gästehaus und der EAKler – ist maßgeblich. Dabei unterliegen wir der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sowie den Hausregeln. Aktuell sind beispielsweise Gäste aus gekennzeichneten Risikogebieten nicht zugelassen.

Unsere Einladung an euch: Meldet euch gerne über das Formular unten an. Wir halten euch dann auf dem Laufenden. Gegebenenfalls müssen wir – wie schon an Ostern oder Pfingsten – auf ein Kursprogramm im digitalen Raum ausweichen.

Bleib gesund und gesegnet
Euer Team von Erwachsen auf Kurs

Übersicht

  • Silvesterkurs: 29.12.2020–01.01.2021

Anmeldung über das untenstehende Formular.


Kurse und Angebote

"Erwachsen" – sind wir aus dem Jugendkurs der Abtei Münsterschwarzach. Unser Kursangebot richtet sich an Erwachsene zwischen 30 und 45 Jahren.

Als ehrenamtliches Leitungsteam bieten wir spirituelle Kurse zu bestimmten Zeiten des Jahres an: an den Kar- und Ostertagen, zu Pfingsten und zum Jahreswechsel. 

Die Grundlage unserer Kurse ist die Orientierung am benediktinischen Leben und am Tagesrhythmus der Mönche.

Die Grundlage unserer Kurse ist die Orientierung am benediktinischen Leben und am Tagesrhythmus der Mönche.

Die thematische Arbeit in den Gruppen bietet Raum für eine intensive Begegnung mit sich selbst, mit anderen und mit Gott. Wichtige Elemente dabei sind Gebet und Körperübungen, Tanz und Bewegung, kreatives Tun und Singen, Stille und Meditation, Reflexion und Austausch. Wer offen ist für diese Form des lebendigen Miteinanders, ist herzlich willkommen.

Weitere besondere Angebote im Jahr sind die Tage im Kloster für Familien, ein Segeltörn auf dem Mittelmeer und das gemeinsame Pilgern. 

Dabei sind wir miteinander unterwegs – gemeinsam durch die Zeit – um in den Kurstagen spirituelle Erfahrungen zu machen, die ganz konkret in unserem Alltag weiterwirken sollen. Sie können uns Hilfe und Orientierung auf unserem Glaubens- und Lebensweg sein. Im Sinne der Gemeinschaft übernehmen alle Teilnehmer Tisch- und Hausdienste und übernachten in Zwei- und Mehrbettzimmern.

Für alle Kurse gilt eine verbindliche Anmeldung nur über diese Webseite. Eine Anmeldung zum Kurs ist jeweils nur für den gesamten Kurs möglich, d.h. die Teilnahme von Kursbeginn bis -ende wird vorausgesetzt! 

Dafür wird die Anmeldung in der Regel ca. 3 Monate vor Kursbeginn freigeschaltet. Die Anmeldungen für den Familienkurs sind ab Anfang Januar möglich.

Anmelde-/Rücktrittsbedingungen:
Bei Rücktritt zwischen vier Wochen und drei Tagen vor Kursbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro. Innerhalb der letzten drei Tage vor Kursbeginn berechnen wir die gesamten Kurskosten. Der Kursplatz ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Osterkurs

Ganz eintauchen in die Kar- und Ostertage, den Tod und die Auferstehung in dir erleben, durch die Liturgie mit den Mönchen, die Arbeit in den Gruppen, Gespräche und persönlicher Besinnung. Das Mysterium dieser Heiligen Tage kann dir neu Kraft geben für dein Leben.

Anmeldungen für den Osterkurs sind immer ab dem 1. Januar möglich.

Pfingstkurs mit Familienkurs

"Komm Schöpfer Geist!" In den Pfingsttagen wollen wir uns dem schöpferischen Geist Gottes öffnen, in Begegnungen und Gesprächen, in der Natur, im Gebet und im Mitfeiern der Liturgie, im Singen, Tanzen und Kreativsein. Lass dich ein auf Gottes Heiligen, heilenden Geist.

Die Anmeldungen für den Familienkurs sind ab Anfang Januar möglich.

Silvesterkurs

Zum Jahreswechsel hast du hier die Möglichkeit, auf eine ganz eigene Art das alte Jahr zu beenden und das neue zu beginnen. Die Kurstage bieten dir Zeit und Raum, auf das zurückzuschauen was war und neue Wege im kommenden Jahr in den Blick zu nehmen. Wichtige Elemente dabei sind die Gemeinschaft im Kurs, die Gruppenarbeit, Stille und Gebet, Begegnungen und Gespräche, eine Schweigewanderung und eine ganz besondere liturgische Silvesternacht.

Termin 2020: 29.12.2020–01.01.2021/ Kosten: 180 Euro

Anmeldung über das untenstehende Formular.

Anmeldungen für den Silvesterkurs sind immer ab 1. Oktober möglich.

Familie und Kloster

Lebensgemeinschaften und Lebensformen begegnen sich in den Tagen des Kurses. Gemeinsam wagen, erleben und probieren wir "Neues" aus, als Elterngruppe, in altersgemäßen Kindergruppen und als große Gemeinschaft. So finden wir neue Freunde und machen Erfahrungen, die zur Quelle der Stärkung im Alltag werden.

 

Anmeldungen für den Familienkurs sind immer ab Ostern möglich.

EaK Segeln

Segeln mit Erwachsen auf Kurs ist etwas für Geist und Seele: Hinaus in die Weite, unterwegs sein, auf Kurs sein, Freiheit und Natur genießen – mit einer Segelyacht auf hoher See ist Medizin im Alltag. Dies bedeutet aber auch, dass die Elemente und das Schiff dem Menschen sowohl mentale als auch körperliche Anstrengungen abfordern können. Den Spaß am Segeln werden wir mit geistlichen Impulsen, Singen, Beten, Gemeinschaft ergänzen.

Gemeinsam unterwegs

Anreise

Mit dem Auto

Die Abtei liegt an der Autobahn A3 Frankfurt/Nürnberg, Ausfahrt (74) Kitzingen/Schwarzach in Richtung Volkach. Ein großer Parkplatz ist vorhanden.

Mit der Bahn

Ausstieg entweder am Bahnhof Würzburg oder am Bahnhof Kitzingen. Von dort geht es weiter mit dem Bus (8108 ab Würzburg bzw.8110 ab Kitzingen), Taxi oder ab Kitzingen Shuttle-Service.

Fahrplan- und Reiseauskunft Deutsche Bahn:
www.bahn.de

Für die Weiterfahrt:
Auskunft der Omnibusverkehr Franken GmbH OVF:
www.ovf.de

Onlineanfrage EaK

Kursanmeldung EaK

(*) Pflichtfelder

Bitte beachte, dass nur eine Teilnahme am ganzen Kurs möglich ist.

Bitte triff eine Auswahl.
Bitte triff eine Auswahl.
Bitte gib deinen Vornamen an.
Bitte gib deinen Nachnamen an.
Bitte gib deine Straße an.
Bitte gib deine Postleitzahl an.
Bitte gib das Land an.
Bitte gib deinen Wohnort ein.
Bitte teil uns deine Telefonnummer mit.
Bitte gib eine korrekte Mailadresse an.
Bitte gib dein Geburtsdatum ein.
Ungültige Eingabe
Bitte triff eine Auswahl.

Weitere Personen (nur bei Osterkurs und Familienkurs)

Bitte triff eine Auswahl.
Bitte gib deinen Vornamen an.
Bitte gib deinen Nachnamen an.
Bitte gib dein Geburtsdatum ein.
Ungültige Eingabe
Bitte Vor- und Nachname sowie Geburtsdatum der Kinder (nur bei Osterkurs und Familienkurs) eintragen.
Hast du noch weitere Anliegen?
Bitte zustimmen!
Bitte zustimmen!
Ungültige Eingabe

Anschrift

Abtei Münsterschwarzach
Erwachsen auf Kurs

Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!