Aktuelles Buch und Kunst im Klosterhof

Berührende Klänge

Konzertlesung mit Martin Schleske in der Krypta der Abteikirche

Die Krypta der Abteikirche erwies sich bei der Konzertlesung am Nikolausabend wieder als ganz besonderer Ort. Geigenbaumeister und Autor Martin Schleske las aus seinem Buch "Der Klang: Vom unerhörten Sinn des Lebens". Das Besondere an dieser Lesung: Geiger Alban Beikircher erfüllte mit dem Spiel auf seinem von Martin Schleske gebauten Instrument den Raum mit berührenden Klängen. Schleskes Worte ließen das Publikum in großer Aufmerksamkeit lauschen.
Besonders beeindruckend war auch, wie der Geigenbauer zwei Klanghölzer zum Tönen brauchte.

Martin Schleske schrieb zum Dank: „Das war von der Intensität des Raumes und der Atmosphäre sicher eine unserer schönsten Lesungen, und wir haben uns ohnehin so wohl in Münsterschwarzach gefühlt. Ganz herzlichen Dank.“

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de