Aktuelles Buch und Kunst im Klosterhof

Die geistlichen Heilmittel der Mönche

Am Mittwoch Abend erzählte Bruder Ansgar Stüfe OSB wie Medizin in früherer Zeit war.

Kurzweilig und humorvoll erklärte er, dass die Benediktiner bereits im Mittelalter den Grundstein für die heutige Medizin legten. Die Mönche, die damals die Einzigen waren, die lesen und schreiben konnten, haben ihr Wissen über die Medizin vervielfältigt und weitergegeben. Sie haben sozusagen die wissenschaftliche Medizin erfunden.

Bruder Ansgar - Verlagsleiter des Vier-Türme Verlages und Arzt - hat durch das Buch "Der Abt als Arzt, der Arzt als Abt" viele Geschichten belegt und untermalt. 
Selbst wenn man keine medizinischen Vorkenntnisse hat legt er einem "Die Heilmittel der acht Hauptlaster" ans Herz.

 

"Die Heilmittel der acht Hauptlaster" erscheint am 20.01.2020.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!