Aktuelles Fair-Handel

Wachstücher aus Bio-Baumwolle - eine tolle Alternative zu Alufolie, Cellophan und Plastik!

Deutschland produziert in der EU den meisten Plastikmüll, fast 100 kg pro Kopf im Jahr!!! Ein trauriger und schockierender Rekord!

Die dünnen, farbenfrohen Wachstücher von unserem Lieferanten baghi sind aus GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt und von Hand mit Holzstempeln bedruckt. Die Tücher sind antibakteriell, abwaschbar und wiederverwendbar - sie halten Angeschnittenes frisch, decken Übriggebliebenes ab und packen Mitnehmbares ein.

Bienenwachs ist ein natürliches Konservierungsmittel. Den Bienenwachs bezieht baghi von einem Demeter-zertifizierten Imker aus dem rheinhessischen Nieder-Hilbersheim. 

Das Wachs ist reich an Propolis, das erkennt man an der leicht gelben Farbe der Tücher. Propolis besitzt eine hohe antibiotische antivirale und antimykotische Wirkung. Die Atmungsaktivität des Wachstuchs bewirkt, dass sich an den Lebensmitteln kein Kondenswasser bildet. Das ist optimal z.B. für Brot und Käse. Durch die Wärme der Hände passt sich das Tuch jeder Form an und schmiegt sich so leicht um Gefäße.

Gereinigt wird das Tuch unter kaltem/maximal handwarmen Wasser, wenn nötig mit mildem ökologischen Spülmittel. Nicht einweichen. Kontakt mit Säure (Essig, Zitrone) vermeiden. Kein rohes Fleisch oder rohen Fisch darin aufbewahren!

Die Tücher halten ca. 1-2 Jahre

Die Tücher sind natürlich auch umweltfreundlich verpackt, in einer recycelbaren durchsichtigen Tüte mit beiliegender Gebrauchs- und Pflege Anleitung. Die Farben und Muster sind immer unterschiedlich.

-> Wir sind absolut begeistert von den Wachstüchern - probieren Sie`s doch mal aus!

-> Umweltschutz fängt bei uns selbst an!

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andere Sprachen