Klostergoldschmiede

Handwerkskunst aus dem Kloster.

Bei uns erhält nicht nur Altes neuen Glanz. Viele Neuanfertigungen wie Kelche, Hostienschalen, Monstranzen, aber auch Schmuck, Trauringe sowie Bischofsstäbe und Insignien haben in den vergangenen Jahren unsere Werktstatt verlassen. Seit der Gründung 1933 durften wir über 90 Lehrlinge ausbilden, von denen eine Vielzahl als Kammer-, Landes- und Bundessieger ausgezeichnet wurden. 

Unseren Kunden stehen wir dabei von der ersten Skizze beim persönlichen Gespräch bis hin zu Pflegetipps bei der Abholung zur Seite. Gemeinsam mit Ihnen überlegen wir, wie wir Ihre Vorstellungen am besten umsetzen. In unserem festen Sortiment haben wir neben Schmuck auch Schlüsselanhänger und Bronzefiguren.

Wir stehen als Meisterbetrieb für echte Handwerkskunst und nachhaltiges Arbeiten. Vor allem achten wir auf faire Bedingungen beim Einkauf von Edelsteinen und anderen Materialien. All unsere Edelmetalle beziehen wir von der Firma "Heimerle & Meule", die für konfliktfreie Herkunft des Goldes zertifiziert wurde.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr
Freitag: 8.00–13.00 Uhr

Telefon: 09324/ 20 293 
Fax:  09324/ 20 688 293
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unsere Produkte

Sakrales

Kelche, Patenen, Hostienschalen - und vieles mehr.

Schmuck

Individuelle Ketten, Ohrringe, Armbänder und unser Sortiment.

Primizkelche

Ihr individueller Primizkelch aus unserer Goldschmiede.

Trauringe

Individuelle Anfertigung und eine große Auswahl aus unserem Sortiment.

Restaurierungen

Wir geben Altem neuen Glanz!

Vorgespräch

Sie möchten etwas anfertigen, umarbeiten, reparieren oder restaurieren lassen.

Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Email oder kommen Sie persönlich bei uns vorbei.

In einem ersten Vorgespräch nehmen wir uns Zeit, über Ihre Gedanken und Ideen zu sprechen. Fast immer entstehen während dieser Überlegungen schon erste Skizzen, die wir in den Entwürfen genauer ausarbeiten. 

In jedem Fall freuen wir uns über Ihre Anfragen und Ihr Interesse an unserer Arbeit!

Entwurf

Nach einem gemeinsamen Gespräch entwickeln wir Ihre Vorstellungen weiter und arbeiten Details heraus.

Nach Ihren Wünschen erstellen wir Entwürfe, damit Sie einen ersten Eindruck gewinnen. 

Oft arbeiten wir parallel und schicken gleich mehrere Ideen und Entwurfsskizzen. Am Ende haben wir einen Entwurf des fertigen Schmuckstücks, Kelchs oder eines anderen Gegenstands, den Sie möchten. 

Bevor wir mit der Herstellung beginnen, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag und können uns anhanddessen den Auftrag erteilen.

Herstellung

Unsere langjährige Tätigkeit und vielseitige Erfahrungen spielen in unserer Werkstatt eine große Rolle. Hier arbeiten Handwerksmeister, die ihr Handwerk auf hohem Niveau beherrschen.

Die Gold- und Silberschmiede ist mit altbewährten und modernsten Maschinen ausgestattet.

Eine eigene Metalldrückerei ermöglicht die Anfertigung sakraler Geräte zu einem fairen Preis.

Unsere Galvanik-Anlage  ist für das Versilbern und Vergolden großer sakraler Geräte ausgestattet.

Aktuelles aus der Goldschmiede

Bischöfliche Insignien für Rottenburg-Stuttgart aus der Klostergoldschmiede

Wieder haben Pektorale, Hirtenstab und Bischofsring die Goldschmiede der Abtei Münsterschwarzach verlassen. So sind sie entstanden.

Osterleuchter für die Karmelitenkirche in Würzburg

Wieder hat ein besonderes Stück die Klostergoldschmiede verlassen, das nach einem ganz bestimmten Vorbild gebaut wurde.

Schmuckstücke mit Bedeutung aus der Klostergoldschmiede

In der Gold- und Silberschmiede der Abtei Münsterschwarzach werden neben Schmuck, wie Trauringen, Colliers und Anhängern vor allem sakrale Gegenstände hergestellt und restauriert. Im Rahmen eines Seminars hat Studentin Julia Baier die Goldschmiede besucht.


Referenzen unserer Arbeit

Zu unseren Stammkunden zählen Pfarreien und Klöster aus vielen Ländern. So haben wir beispielsweise schon viele schöne sakralen Geräte fertigen dürfen für

  • Pannonhalma, Ungarn
  • St. Ottilien, Erzabtei bei München
  • Theologische Fakultät Fribourg, Schweiz
  • Bistum München
  • Bistum Bamberg
  • Bistum Würzburg
  • Bistum Regensburg
  • Bistum Dresden usw.

Auch bekannte Firmen und Vereine schätzen seit Jahren unsere Arbeiten

  • DFB, Ehrenpreise für die Damennationalspielerinnen, 100 Länderspiele für Deutschland
  • Knauf Gips KG, Benchmarking Pokale
  • Stadtschwarzach, Ehrenringe
  • Landkreis Kitzingen, Weinehrenpreise
  • Stadt Schweinfurt, Ehrenmedaille

Sabine Bechtel

Goldschmiedemeisterin, Betriebsleiterin, Kundenbetreuung (Schwerpunkt Schmuck und Juwelen), Trauringberatung

Michael Hornung

Gold- und Silberschmiedemeister, Metalldrückerei, Anfertigung und Restaurierung sakraler Geräte

Sebastian Lehmann

Auszubildender im Goldschmiedehandwerk

Matthias Steinen

Mitarbeiter in der Produktion

Andreas Jurowski

Gold- und Silberschmied, Kundenbetreuung (Schwerpunkt: sakrale Geräte), Entwurf und Anfertigung, Primizkelche, Galvanik, Restaurierung, Emaillieren

Steffen Dülk

Gold- und Silberschmiedemeister, Kundenbetreuung (Schwerpunkt Schmuck und Juwelen), Trauringberatung, Entwurf und Anfertigung, Edelsteinfassen

Svenja Krämer

Auszubildende im Goldschmiedehandwerk

Anschrift

Vier Türme GmbH
Gold- und Silberschmiede
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach

Kontakt

Telefon: 09324/ 20 293
Fax:  09324/ 20 668 293
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 
8.00–12.00 Uhr und 13.00–17.00 Uhr
Freitag: 8.00–13.00 Uhr
An Brückentagen ist die Werkstatt geschlossen

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!