Abgeschlossene Missionsprojekte

Dank Ihrer Hilfe konnten wir dieses Projekt finanzieren!April-Projekt: Die dreijährige Ausbildung von Fachärzten in Tansania kostet rund 15000 Euro

Fachärzte werden in unseren Krankenhäusern von Peramiho und Ndanda im Süden Tansanias dringend benötigt. Sie sind die einzigen Fachkliniken weit und breit. Deshalb hat die Regierung den beiden Einrichtungen den Status eines „Überweisungskrankenhauses“ verliehen, weil dort auch komplizierte Behandlungsmethoden und Diagnostik zur Verfügung stehen sollen.

Um diese durchführen zu können, benötigen wir dringend Fachärzte für Chirurgie, Frauenheilkunde, Innere Medizin, Kindermedizin und Augenheilkunde. Aber es ist sehr schwierig, Fachärzte für unsere Krankenhäuser zu finden.

Voraussetzung für die dreijährige Facharztausbildung ist eine dreijährige Berufserfahrung. Daher wollen wir Ärzten, die sich schon bei uns tätig sind, die Ausbildung zum Facharzt ermöglichen. Sie müssen sich dann vertraglich verpflichten, nach der Ausbildung weiter in unsren Krankenhäusern zu arbeiten.

Es gibt in Tansania drei Zentren, die eine Facharztausbildung anbieten. Leider werden die jungen Ärzte dort nicht angestellt wie in Deutschland, sondern es wird eine Gebühr verlangt und die Unterhaltskosten müssen auch getragen werden. In der Regel kostet die Ausbildung rund 15 000 Euro.

Jede Unterstützung dafür ist willkommen. Bitte geben Sie bei Ihrer Spende das Stichwort "Facharzt" an.

Die Spendensammlung für dieses Projekt ist abgeschlossen. Ein herzliches Vergelt's Gott für Ihre Spenden!

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andere Sprachen