Laufende Hilfsprojekte

Vom Containerkloster zum Fertigbauhaus

Münsterschwarzacher Hilfsprojekt/ Ein Kloster für Kuba

Bei unserem "Klösterchen" in Kuba handelt es sich bislang um eine Ansammlung von Hütten und Containern. Das Leben dort ist spartanisch, und man kann die Mitbrüder nur bewundern, die dort ein hartes Pionierleben führen. In Havanna, 35 Kilometer entfernt, unterhalten wir ein Haus mit einer Kapelle, die uns der Erzbischof übertragen hat. Viele Ordensleute und Priester, die vom kubanischen Alltag sehr strapaziert werden, wollen bei uns geistig auftanken. Aber dafür haben wir bisher keinen Platz.

Benediktinische Klöster sind sichtbare Orte des Gemeinschaftslebens, und seit vielen Jahren wissen wir, dass wir auch einen Bau errichten müssen, der unsere Werte zum Ausdruck bringt. Baumaterialien sind allerdings in Kuba Mangelware, und der staatliche Fünf-Jahresplan sieht bislang kein Material für Benediktinerklöster vor. Auf Anraten der Regierung wollen wir deshalb ein Klostergebäude in Fertigbauweise errichten, dessen Bauteile aus dem Ausland geliefert werden. Was wird gebaut: Das bisherige Containerkloster wird in Zukunft eine Art Werkstättenhof bilden sowie die Zentrale für den landwirtschaftlichen Betrieb.

Das neue Kloster wird 100 Meter davon entfernt errichtet. Das Bauwerk mit rund 1500 Quadratmetern wird Mönchszellen und Gästezimmer enthalten, Kapelle und Sakristei, Speisesaal, Küche und Vorratsraum, Bibliothek, ein paar Büros. Kurzum, alles was ein Kloster braucht. Derzeit treiben wir in Kuba die verschiedenen Genehmigungsschritte voran. Das geht manchmal langsam, aber es gibt keine unüberwindlichen Hindernisse. Das neue Kloster wird ein sichtbares Zeichen der Solidarität sein – gelebte Beständigkeit.

So wertvoll ist Ihre Spende:

35,00 € kostet ein Quadratmeter Bodenfliesen
200,00 € kostet eine Zimmertür
850,00 € kostet die sanitäre Einrichtung für eine Nasszelle

Wir bedanken uns bereits im Voraus für Ihre Unterstützung! Rechts finden Sie unsere Bankdaten und die Möglichkeit zur Online-Spende, das Stichwort lautet "Kuba".

Gerne schicken wir Ihnen ein Dankschreiben und eine Zuwendungsbestätigung, wenn Sie Ihre Adresse auf der Überweisung mit angeben.

Dauerspenden geben Planungssicherheit: Helfen Sie nachhaltig durch einen Dauerauftrag oder fordern Sie bei uns ein Formular für einen Lastschrifteinzug an: Tel. 0 93 24 / 20 275

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!