Vater Unser in besonderer Gestalt

Neues Buch aus dem Vier-Türme-Verlag mit letzten Werken von P. Polykarp Uehlein OSB.

Vor kurzem ist ein außergewöhnlich gestaltetes Buch über das Vater Unser im Münsterschwarzacher Vier-Türme-Verlag erschienen, das bei einem kleinen Festakt vom Autor Wolfgang Bernhardt an Abt Michael Reepen OSB übergeben wurde. Das Buch lädt dazu ein, das Gebet der Christen, das alle Konfessionen verbindet, neu zu betrachten.

Illustriert wurde das Buch vom kürzlich verstorbenen Künstlerpater Polykarp Uehlein, in dessen Atelier die Feier mit Verantwortlichen aus den Betrieben wie dem Produktmanager des Verlags Matthias Gahr, die Leiterin der Buch- und Kunsthandlung Nadine Dötsch, Künstlerpater Meinrad Dufner OSB und dem ehemaligen Ndanda-Missionar P. Konrad Göpfert OSB stattfand.

„Die Illustrationen sind wahrscheinlich die letzten, die P. Polykarp gemalt hat“, erklärt Matthias Gahr, der gemeinsam mit Wolfgang Bernhardt die Gestaltung des Buchs mit den passenden Bildern verantwortet hat. Nicht die erste Zusammenarbeit, denn der Autor ist im Vier-Türme-Verlag kein Unbekannter. In seinem Buch „Heiteres über die (Un-)Ordnung der Wirtschaft“ aus dem Jahr 2020 beschäftigt sich der Professor für Unternehmensführung mit Erfolgen und Misserfolgen in der Wirtschaft. Für sein Buch „Sonnengesang – Franziskus von Assisi" von 2021 hat er die Texte des Sonnengesangs auf Deutsch, Englisch, im italienischen Original (volgare umbro), auf Spanisch, Suaheli und Japanisch gesammelt. Beide Bücher enthalten Illustrationen von P. Polykarp. Diesen hatte Bernhardt bei seinen Reisen in die Missionsklöster kennen und seine Kunst schätzen gelernt.

Das erste Buch des ehemaligen Mitglieds des Revisorenkollegiums bei der Präfektur für die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Heiligen Stuhls in Rom (2011-2008) handelt allerdings genau von diesen wirtschaftlichen Themen. Unter dem Titel "Tanzania Nyerere Papst Franziskus - Das Scheitern einer »christlich inspirierten Wirtschaft«“ stellt er die Auswirkungen des „Modell Tanzania“ für das Land vor den Hintergrund der Wirtschaftsphilosophie dar.

Sein neues Werk ist nun im Buchhandel und im Onlineshop des Vier-Türme-Verlags erhältlich. https://www.vier-tuerme.de/vater-unser-gebet-der-christen?c=741

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach K.d.ö.R
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de

Pressenanfragen:
presse[at]abtei-muensterschwarzach.de