Unsere Verstorbenen

Bruder Raimund Mels verstorben

Der gelernte Schneider war fast 60 Jahre im Einsatz für die Missionsprokura. - Eucharistiefeier am Donnerstag, 21. Juni 2018, um 14 Uhr, anschließend Beisetzung auf dem Klosterfriedhof.

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Ewald Müller verstorben

Der gelernte Maschinenbauer war Missionar in der Abtei Ndanda und seit 1996 in der Leitung der Hausmeisterei für die Klostergebäude in Münsterschwarzach verantwortlich - Eucharistiefeier am Freitag, 9. März, um 14 Uhr, anschließend Beisetzung

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Polykarp Stich OSB verstorben

Der gebürtige Fürther trat 1953 in das Kloster Münsterschwarzach ein und absolvierte dort die Meisterprüfung als Goldschmied - Seit 1964 in der Abtei Peramiho in Tansania

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Vitalis Kapper OSB verstorben

Bruder Vitalis gehörte seit 1950 zu unserer klösterlichen Gemeinschaft - Der gelernte Gärtner war in St. Ludwig, London und Münsterschwarzach tätig - Eucharistiefeier am Freitag, 15. Dezember, anschließend Beisetzung

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Leo Preller OSB verstorben

Er gehörte seit 1949 zu unserer klösterlichen Gemeinschaft - 28 Jahre war er für den von ihm errichteten Geflügelhof zuständig - Eucharistiefeier am Freitag, 10. November,, anschließend Beisetzung

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Abt Lambert Dörr OSB verstorben

30 Jahre lang prägte er als Abt das Klosterleben der Abtei Peramiho und die Kongregation der Missionsbenediktiner von St. Ottilien - Requiem mit anschließender Beisetzung am Freitag, 27. Oktober - Bilder von der Beerdigung

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Vianney Rentmeister OSB verstorben

Seit 1958 gehörte er zur klösterlichen Gemeinschaft - Der gelernte Schneider war in zahlreichen Arbeitsbereichen im Einsatz - Seit 2010 Klosterpförtner - Beisetzung am Samstag, 7. Oktober

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Othmar Heilmann verstorben

Seit 1958 wirkte er segensreich für die Anliegen der Mission in der Prokura - Eucharistiefeier am Mittwoch um 14 Uhr in der Abteikirche, anschließend Beisetzung

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Bruder Severin Hofmann OSB verstorben

Mit vielseitigen Aufgaben in der Druckerei, im Verlag, in der Missionsprokura und in der Hausmeisterei betraut - Eucharistiefeier am Freitag, 19. Mai, anschließend Beisetzung

hier weiterlesen

  • Erstellt am .

Kontakt