Aktuelles Mission

Neuer "Ruf in die Zeit": Wo Gott sein Zelt aufgestellt hat

„Wo wohnst du?“, fragen die Jünger ihren Meister, und so fragt auch der neue „Ruf in die Zeit“. In Beiträgen über ein Slum in Nairobi, über Straßenmission in Berlin-Kreuzberg oder über die „Tiny-House“-Bewegung gehen Autoren der Frage nach, worauf...

Weiterlesen

Treffen der Missionsprokuratoren

Die Missionsprokuratoren der Klöster in der Kongregation von St. Ottilien sind zuständig für die Verbindungen zu den Klöstern und Partnerkirchen in Übersee. Nun kamen diese zu einem Treffen in Münsterschwarzach zusammen.

Weiterlesen

Neuer „Ruf in die Zeit“: Freude an der Vielfalt

Klosterzeitschrift – „Unser Leben ist bunt“, schreibt P. Anselm Grün OSB im neuen „Ruf in die Zeit“ mit dem Schwerpunktthema „Farben“. Farben sind weit mehr als unterschiedliche Wellenlängen des Lichts. Das wird in unterschiedlichen Beiträgen des Magazins...

hier weiterlesen

In Bewegung gehalten - Ausflug der Missionsprokura

Bericht – Die Vielfalt benediktinischen Lebens hat die Münsterschwarzacher Missionsprokura bei ihrem Jahresausflug erfahren. In Sichtweite bieten zwei Klöster links und rechts des Rheins, auf dem Jakobsberg und in Eibingen, das ganze Spektrum von kleiner...

hier weiterlesen

So geht es der Kirche in China

Untergrundkirche, Glaubensleben zwischen Kontrolle und Freiheit - einfach haben es die Katholiken in China nicht. P. Martin Welling SVD vom China-Zentrum erklärt, vor welchen Herausforderungen die Kirche steht.

hier weiterlesen

Interview mit dem Chefarzt in Peramiho

Nachricht – Dr. Venance Mushi ist Chefarzt der Klinik der Abtei Peramiho in Tansania. Im Interview spricht er über die Freude über die Unterstützung, die seiner Klinik zu Teil wird.

hier weiterlesen

Menschlich, aber nicht selbstverständlich

Klosterzeitschrift – Wofür soll ich eigentlich dankbar sein? Mit dieser Frage setzt sich der neue „Ruf in die Zeit“ auseinander. Die Zeitschrift der Missionsbenediktiner benennt die Schwierigkeiten, die Menschen – in reichen wie in armen Ländern –...

hier weiterlesen

Flüchtlingshilfe in Uganda

Bericht – In der Abtei Münsterschwarzach leben seit 2014 Flüchtlinge. Doch wie geht es diesen in anderen Ländern? Und wie helfen andere Ordensgemeinschaften? Br. Abraham Sauer OSB und P. Noach Heckel OSB haben in Kampala ein Projekt des Jesuitenflüchtlingsdienstes...

hier weiterlesen

P. Noach besucht Priorat in Tororo

Bericht – Der Missionsprokurator P. Noach Heckel OSB ist gerade von einer Visitation eines Klosters in Tororo zurückgekommen. Von seiner Reise nach Uganda hat er ganz unterschiedliche Eindrücke mitgebracht.

hier weiterlesen

"Ruf in die Zeit" kostenfrei abonnieren

Abo bestellen oder kündigen

(*) Pflichtfelder

Bitte auswählen.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie die Straße mit Hausnummer ein.
Bitte geben Sie die Postleitzahl mit Ort ein.
Bitte teilen Sie uns Ihre Telefonnummer mit.
Bitte geben Sie eine korrekte Mailadresse an.
Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit.
Bitte zustimmen!
Sie haben den Sicherheitscode nicht bestätigt.

Um das Formular abschicken zu können, muss zuvor "Ich bin kein Roboter" angeklickt werden.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andere Sprachen