Skip to main content

Nachrichten

Diakonenweihe unter besonderen Vorzeichen

Der von Weihbischof Dominicus Meier zum Diakon geweihte Bruder Maximilian Grund hatte erst am 5. September seine Feierliche Profess - Erste Weihehandlung für den ehemaligen Benediktinerabt und erst vor zehn Tagen konsekrierten Weihbischof von Pade...

hier weiterlesen

Leben der Mönche hautnah erfahren

16 junge Männer aus ganz Deutschland nahmen an einem sechstägigen Kurs „Kloster auf Zeit“ in der Abtei teil – Teils ganz neue und tiefgreifende Erfahrungen gemacht – Ein Erlebnisbericht

hier weiterlesen

„Gott in allem verherrlichen“

Ökologie und Ökonomie lassen sich nur gemeinsam denken -­ Impulsvortrag von Pater Christoph Gerhard, Cellerar der Abtei Münsterschwarzach, bei der Herbstvollversammlung des Diözesanrats

hier weiterlesen

Gottes Segen für neue Verkaufsräume

Abt Michael Reepen betont die Wichtigkeit von gesunder Ernährung - Das Siegel "Klosterqualität" garantiert höchste Standards bezüglich Ökologie, Regionalität und handwerklicher Fertigung - Besonderer Dank an die Mitarbeiter von Metzgerei und Bäcke...

hier weiterlesen

Ein Werk für den lieben Gott persönlich

Abteikonzert in Münsterschwarzach mit der Staatsphilharmonie Nürnberg unter Leitung von Generalmusikdirektor Marcus Bosch spielte Mozarts Klarinettenkonzert in A-Dur und Bruckners neunte Symphonie

hier weiterlesen

P. Elmar Lang verstorben

56 Jahre in der Abtei Waegwan/Südkorea segensreich gewirkt - Der aus Kleinostheim stammende Ordensmann ist an seinem 82. Geburtstag verstorben - Requiem in Münsterschwarzach am 1. Oktober

hier weiterlesen

Abtei in Silber und Gold

Medaille zum Jubiläum 1200 Jahre Abtei Münsterschwarzach vorgestellt – Medaille mit der Nummer 1 an Abt Michael Reepen überreicht

hier weiterlesen

„Gott in allem verherrlichen“

Ökologie und Ökonomie lassen sich nur gemeinsam denken -­ Impulsvortrag von Pater Christoph Gerhard, Cellerar der Abtei Münsterschwarzach, bei der Herbstvollversammlung des Diözesanrats

hier weiterlesen

Neuen Bischofsstab persönlich abgeholt

Der Münchner Weihbischof Wolfgang Bischof wurde in der Gold- & Silberschmiede von Abt Michael Reepen begrüßt – Bereits dritten Bischofsstab nach Regensburg und Bamberg gefertigt

hier weiterlesen

„Benedikt - einfach leben“

Dialogpredigt beim Schulbeginngottesdienst des Egbert-Gymnasiums – Bruder Julian wurde von Ludwig aus der Q11 zu seinem Aufenthalt in Tansania befragt

hier weiterlesen

Professjubilare erneuerten ihre Gelübde

Sechs Patres und Brüder begingen bei Gottesdienst in der Abteikirche ihre Profess- und Missionsjubiläen - Altersstab an die Goldenen Jubilare (50 Jahre Profess) Pater Anselm Grün und Pater Udo Küpper

hier weiterlesen

Ehelosigkeit, Armut, Gehorsam, Beständigkeit

Bruder Maximilian Grund legte in der Abteikirche die Gelübde ab, sich für immer der klösterlichen Gemeinschaft von Münsterschwarzach anzuschließen und nach den Regeln des heiligen Benedikt zu leben

hier weiterlesen

Pater Severin Pieper verstorben

Seit 1965 in der Ostafrikamission im Einsatz - Bildungshaus Zakeo in der Abtei Ndanda aufgebaut und geleitet - Ein Mensch voller Hoffnung, Zuversicht und Aufbruch

hier weiterlesen

Trauer um Bruder Willibald Preller

Der gelernte Schreiner trat vor 68 Jahren ins Kloster ein und war über 30 Jahre als Missionar in Tansania im Einsatz – Beerdigung am Montag, 31. August

hier weiterlesen

Großes Symphoniekonzert in der Abteikirche

Am 3. Oktober sind um 16 Uhr Mozarts Klarinettenkonzert A-Dur und Bruckners Symphonie Nr. 9 d-Moll zu hören - Es musizieren die Staatsphilharmonie Nürnberg unter Leitung von Marcus Bosch und die Klarinettistin Annelien Van Wauwe

hier weiterlesen

Audioguide für die Abtei-Kirche

Eine Schülergruppe des Egbert-Gymnasiums entwickelt einen Audioguide für die Abteikirche Münsterschwarzach. Auf Kloster Banz produzierten die Schüler in einem dreitägigen Seminar insgesamt 25 Einzelbeiträge.

hier weiterlesen