Die Benediktsregel

RB 2,37

Benediktsregel
2. Kapitel
37. Der Abt muss wissen: Wer es auf sich nimmt, Menschen zu führen, muss sich bereithalten, Rechenschaft abzulegen.

Benedikt kommt wieder auf die Verantwortung des Abtes zurück. Wie wichtig diese Rechenschaft für den
Mönchsvater ist, kommt auch in den vier folgenden Versen zum Ausdruck. Wieder verweist er auf die Führung
der ihm anvertrauten Mönche.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!