Die Benediktsregel

RB 38,4

Benediktsregel
38. Kapitel
4. So erhält er den Segen und beginnt dann seinen Dienst als Tischleser.


Erst nach dem Segen wird der Dienst als Tischleser begonnen.
Genau wie der Küchendienst wird auch dieser Dienst unter den Segen Gottes und der Gemeinschaft gestellt.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!