Die Benediktsregel

RB 48,22

Benediktsregel
48. Kapitel 
22. Am Sonntag sollen ebenfalls alle für die Lesung frei sein außer jenen, die für verschiedene Dienste eingeteilt sind.


Der Sonntag als "kleines Osterfest" ist besonders - dieser ist nur der geistlichen Lesung gewidmet.
Dass Benedikt die Lectio im Vers vor der Arbeit ("Dienste") nennt, ist daher kennzeichnend für die Wichtigkeit.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!