Die Benediktsregel

RB 48,6

Benediktsregel
48. Kapitel 
6. Die Non werde früher gehalten, zur Mitte der achten Stunde; dann gehen sie bis zur Vesper wieder an ihre Arbeit.


Damit in den kühleren Nachmittagsstunden wieder gearbeitet werden kann, verlegt Benedikt sogar die Gebetszeiten.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de