Die Benediktsregel

RB 53,12

Benediktsregel
53. Kapitel 
12. Der Abt gieße den Gästen Wasser über die Hände;


Die Handwaschung erfolgt durch den Abt (Benedikt wechselt von der Bezeichnung "Oberer" auf "Abt").
Als Ritual vor den Mahlzeiten kommt dieser im Kloster besondern Stellenwert zu.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!