Die Benediktsregel

RB 58,10

Benediktsregel
58. Kapitel  
10. und sage ihm: Siehe das Gesetz, unter dem du dienen willst; wenn du es beobachten kannst, tritt ein, wenn du es aber nicht kannst, geh in Freiheit fort.


Die Regel gilt im Kloster als Gesetz, als Grundlage für gutes Zusammenleben und der gemeinsamen Gottsuche.
"Beobachten" ist im lateinischen Original "observare" und kann auch mit "befolgen" übersetzt werden.
Wichtig ist hier die Freiheit, in der der Novize gehen kann.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
kontakt[at]abtei-muensterschwarzach.de